Technischer Hinweis für Kunden mit OSCI-Kommunikation
Die KoSIT (Betreiber der OSCI Transport Bibliothek) wird ab dem 01.11.2019 AES ausschließlich mit GCM unterstützen. Wenn Sie Fragen zur Änderung des Verschlüsselungsalgorithmus in Ihrem proGOV-System (Version 3.7 oder höher) haben, senden Sie uns bitte eine Support-Anfrage

Technischer Hinweis für Kunden mit OSCI-Kommunikation
Die KoSIT (Betreiber der OSCI Transport Bibliothek) wird ab dem 01.11.2019 AES ausschließlich mit GCM unterstützen. Wenn Sie Fragen zur Änderung des Verschlüsselungsalgorithmus in Ihrem proGOV-System (Version 3.7 oder höher) haben, senden Sie uns bitte eine Support-Anfrage

TV-Beitrag: Wirtschaftsspionage wirkungsvoll durch IT-Security "Made in Germany" vermeiden.

13.11.2013

Mehr Mut zu "Made in Germany" - Auch deutsche IT-Unternehmen können jedes bekannte IT-Sicherheitsprodukt herstellen. Warum man stärker auf sie setzen sollte, erklärt ein Beitrag des ZDF heute journals.

Die Herausforderung, so Ammar Alkassar vom Bundesverband IT-Sicherheit, läge bei der Überzeugung besorgter Kunden, die eigenen Sicherheitsanforderungen durch Spezialisten aus dem eigenen Land umsetzen und lösen zu lassen.
Der Markt benötigt darüber hinaus einfach zu bedienende Sicherheitsprodukte, so Prof. Jörn Müller-Quade vom Lehrstuhl für IT-Sicherheit des Karlsruher Institut für Technologie, der in der momentanen Diskussion eine Chance für Innovationen sieht.

 

Zum Beitrag auf zdf.de:

http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2025098/Schutz-vor-Web-Spionage

 

Link für Nutzer von iPhone / iPad:

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/2025098/Schutz-vor-Web-Spionage?flash=off