Home

Cluster Informationstechnologie Mitteldeutschland e.V. erweitert Vorstand

27.03.2014

Steffen Scholz GF der procilon IT-Solutions GmbH neu in das Gremium gewählt - Michael Krüger bleibt Vorsitzender

Steffen Scholz Vorstand it cluster mitteldeutschlandDie Mitgliederversammlung des Cluster IT-Mitteldeutschland e.V. » hat in der gestrigen Mitgliederversammlung den bisherigen Vorstand einstimmig bestätigt. Zugleich wurde das Gremium aufgrund des Wachstums des Vereins um eine Person erweitert.

 

Michael Krüger, Sprecher der Geschäftsführung der GISA GmbH in Halle bleibt für weitere zwei Jahre Vorsitzender des Cluster IT Mitteldeutschland. Die Stellvertreter bleiben Klemens Gutmann, Geschäftsführer der Regiocom GmbH aus Magdeburg und Ingo Schöbe, Director Sales & Account Management der arvato Systems perdata GmbH aus Leipzig. Schatzmeister bleibt Gerd Neudert von der Provedo Software GmbH aus Leipzig. Als Beisitzer wurden Lars Martin, Geschäftsführer der SMB GmbH aus Dresden, Gerhard Oppenhorst, Geschäftsführer der ESC GbR aus Halle bestätigt. Neu in das Gremium wurde Steffen Scholz, Geschäftsführer der procilon IT-Solutions GmbH aus Taucha bei Leipzig gewählt. Die Geschäftsführung des Vereins liegt in den Händen von André Soudah.

 

"Für das entgegengebrachte Vertrauen bedanke ich mich herzlich. In den nächsten zwei Jahren werden wir uns intensiv einbringen, um das Wachstumstempo des Vereins zu unterstützen." sagte Steffen Scholz nach seiner Wahl.

 

Der Verein Cluster IT-Mitteldeutschland e.V. ist das Branchennetzwerk der Informations- und Kommunikationsbranche in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen mit der Zielsetzung, die Aktivitäten der IT-Wirtschaft zu koordinieren und sichtbar zu machen sowie gemeinsam für den IT-Standort Mitteldeutschland zu werben.

 

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.