Neu: proGOV Modul Sammelakte zum Erstellen und Verwalten elektronischer Sammelakten

08.10.2013

Ab sofort bieten wir für die proGOV Suite das Modul Sammelakte zum Erstellen und Verwalten elektronischer Sammelakten, vorzugsweise im Öffentlichen Dienst. Die Lösung Elektronische Sammelakte wurde in Kooperation mit dem Verlag für Standesamtswesen entwickelt.

 

Ihr Nutzen

Das ab sofort erhältliche Modul Sammelakte stellt die Schnittstelle zwischen der Scanstrecke für den Posteingang und dem Autista Fachverfahren dar. Das Modul übernimmt die Dateien, archiviert diese über das proGOV Modul Archiv und übergibt Autista die IDs vom Archiv in einem definierten XML Schema (Webservice). Verarbeitet werden Dateien im TIF- oder PDF-Format und bei elektronisch signierten Dokumenten eine dazugehörige abgesetzte qualifizierte Signatur.

Mit unserer Lösung für die elektronische Sammelakte sparen Sie Papierresourcen und Archivfläche, die gesetzlichen Rahmenbedingungen werden erfüllt und es ergeben sich keine Medienbrüche.

 

proGOV Modul Sammelakte erfüllt Technische Richtlinie TR RESISCAN für Ersetzendes Scannen

Die Lösung erfüllt die Maßgaben der Technischen Richtlinie TR RESISCAN für Ersetzendes Scannen und die Vorgaben des Personenstandsgesetzes von 2009.

proGOV-Kunden können besonders einfach nur durch Ergänzung einiger Module diese Funktion in Betrieb nehmen.

proGOV Modul Sammelakte

 

Technische Realisierung der elektronischen Sammelakte

Die technische Realisierung der elektronischen Sammelakte stützt sich auf die proGOV Basislösung, die durch die Module Sammelakte, Archivierung und Security Store für die Langzeitarchivierung ergänzt wird, und auf proDESK für das ersetzende Scannen und das Generieren einer qualifizierten Signatur, welche die händische Unterschrift ersetzt. Der Verlag für Standesamtswesen liefert mit AutiSta das Dokumentenmanagementsystem beziehungsweise Fachverfahren. Die Speicherung der elektronischen Sammelakten und Personenregister geschieht ausgelagert von den Standesämtern in einem kommunalen Rechenzentrum.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.