procilon banner beratung it-sicherheit

Beratung IT-Sicherheit - Unterstützung bei der Einführung von IT-Sicherheitsstandards

Der ständig wachsende Einfluss von IT auf die Geschäftsprozesse erfordert geeignete Maßnahmen für die Aufrechterhaltung einer angemessenen IT-Sicherheit in den Unternehmen oder Einrichtungen. Beratung für IT-Sicherheit kann Sicherheitslücken schließen.

IT-Sicherheit

Nutzen Sie unsere Beratung für IT-Sicherheit.

Oftmals werden sich Unternehmen der Wichtigkeit der Informationssicherheit erst dann bewusst, wenn sie von Sicherheitsvorfällen betroffen sind und kommen dann zu der Erkenntnis, dass der Schutz der IT-Systeme, besser organisiert werden muss. Die Gefahren der wachsenden Cyber-Kriminalität, gesetzliche Anforderungen und Richtlinien sowie andere Einflüsse auf den Geschäftsbetrieb zwingen zur Einführung angemessener Sicherheitsstandards, um die IT-Sicherheit zu gewährleisten - Beratung IT-Sicherheit für mehr Sicherheit im Geschäftsprozess.


IT-Sicherheit - Unsere Beratungen im Überblick

Um unterschiedliche Anforderungen an die Informationssicherheit zu erfüllen und eine hohe Transparenz bei der Umsetzung eines solchen Projektes zu gewährleisten – verwenden wir im Rahmen Ihrer Unterstützung bei der IT-Sicherheit das dafür passende Vorgehensmodell:

procilon Beratung Informationssicherheit

Vorgehensmodelle und mögliche Migrationspfade

Mit dem Starter-Kit Informationssicherheit werden die Zielstellung, der aktuelle Stand und die Empfehlungen zum Erreichen des gewünschten Niveaus der Informationssicherheit erarbeitet.

Geprüfte Prozesse der Informationssicherheit
Unter "geprüfte Prozesse der Informationssicherheit"  werden die ausgewählten Schwerpunkte analysiert, dokumentiert und auf die Wirksamkeit der umgesetzten Sicherheitsmaßnahmen untersucht.
Zertifizierung nach ISIS12
In Vorbereitung auf eine Zertifizierung nach ISIS12 werden alle 12 Schritte geplant, umgesetzt und anschließend geprüft.
Zertifizierung nach ISO 27001
Kernstück der Zertifizierung nach ISO/IEC 27001 ist ein funktionierendes Informationssicherheitsmanagementsystem, das den dort beschriebenen Anforderungen genügt. Um dieses Ziel zu erreichen, wird ein Projekt geplant, das den Aufbau und die Wirksamkeit eines solchen ISMS gewährleistet.
Zertifizierung nach ISO 27001 auf Grundlage des BSI Grundschutz
Schwerpunkt der Zertifizierung nach ISO27001 auf Grundlage des BSI-Grundschutz ist ein Informationssicherheitsmanagementsystem, in dem die relevanten Maßnahmen aus dem BSI-Grundschutzkatalog nach der jeweiligen Kritikalität auf den festgelegten Informationsverbund angewandt werden.

Erfahren Sie mehr zu unseren Beratungsleistungen

  IT-Sicherheits-Analysen
  IT-Sicherheits-Workshops


Sie haben Fragen?

Wir sind für Sie da

Tel.: +49 34298 4878 31
Fax: +49 34298 4878 11
E-Mail | Rückrufwunsch

Sie benötigen technischen Support? Hier entlang

Nächster Schritt

Anfrage senden

kostenlos & unverbindlich

Webinar

procilon ONLINE Praxis-Seminare

Erfahren Sie mehr zu diesem und weiteren Themen in einem exklusiven & kostenfreien 1:1 Webinar. Gleich anmelden

Download

procilon Handlungsleitfaden
"Der Weg zur Informationssicherheit"

  Gleich anfordern

TeleTrust Handreichung
"Stand der Technik"

  Gleich anfordern

Referenz

Downloads Referenzblatt FDH GmbH

FDH GmbH
Erstellung einer BSI-Sicherheitsrichtlinie

  Hier downloaden

Unsere Expertise

T.I.S.P.-Logo

T.I.S.P. ist bisher das einzige deutschsprachige Expertenzertifikat für IT-Sicherheitsfachleute.

Unsere Expertise

isis12 Logo

procilon ist zertifizierter Berater für ISIS12 - ein Verfahren zur Einführung eines Informationssicherheits-managementsystems (ISMS) in 12 Schritten.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.