Unternehmen

Public Key - Hinweise zur sicheren E-Mail Kommunikation mit procilon

procilon versendet mit einem S/MIME-Zertifikat digital signierte E-Mails, damit die Authentizität und Integrität dieser Dokumente samt Anlagen gewährleistet werden kann. Dabei können diese Signaturen von allen gängigen Mailclients auf Gültigkeit geprüft werden.
Anfrage senden

Wenn Sie möchten, dass wir unsere E-Mails an Sie verschlüsseln, so senden Sie uns einfach eine signierte Mail (bei PGP-Signatur bitte Ihren öffentlichen Schlüssel mitsenden) mit einem entsprechenden Hinweis.

Wenn Sie uns eine verschlüsselte E-Mail senden möchten und nicht über den öffentlichen S/MIME-Schlüssel des jeweiligen procilon-Mitarbeiters verfügen, so können Sie auch den öffentlichen Schlüssel des Unternehmenszertifikates für verwenden.

Öffentlicher S/MIME Schlüssel (cer)  
Öffentlicher S/MIME Schlüssel (cer)  
Öffentlicher S/MIME Schlüssel (p7b)  inkl. aller Root-Zertifikate

Bei Fragen rund um das Thema E-Mail-Signatur und -Verschlüsselung stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Bitte nutzen Sie hierfür unser Kontaktformular.

HABEN SIE FRAGEN?

Kontaktieren Sie uns.

  034298 4878-31
  zum Kontaktformular
  Rückruf vereinbaren

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.